Das Institut für Analytische Chemie

Das Institut umfasst die beiden großen Studentenlabors A (quantitative Analyse) und B (Elektroanalytik und Spektroskopie), kleinere Labors und Studienarbeitsräume sowie Vorbereitungs- und Messlaboratorien.

Außerdem werden in den Räumen dieses Instituts sämtliche analytisch-chemischen Praktika für Studierende des 1. und 2. Fachsemesters der Fakultäten Biotechnologie und Verfahrentechnik durchgeführt.

Für die Durchführung von Studien-, Bachelor- und Masterarbeiten stehen in zwei separaten Studienlaboratorien neben einer Hochvakuum-Apparatur und diversen Gasanschlüssen moderne analytische Geräte wie Atomabsorptions- und Fluoreszenzspektrometer, Kapillarelektrophorese und HPLC zur Verfügung.